Kontrollen

Von REMEDYNE ausgelieferte Kontrollen

REMEDYNE Continuous Monitoring automatisiert die fortlaufende Überwachung von Daten und Prozessen, um zu gewährleisten, dass die Kontrollen in Ihrem SAP ERP-System effektiv arbeiten, und um Schwachstellen und potenzielle Kontrollmängel rechtzeitig zu erkennen. Insbesondere können Sie verdächtige Stammdaten oder Transaktionen im SAP ERP-System schnell erkennen und so Fehler und Betrug vermeiden.
REMEDYNE stellt Überwachungskontrollen für Transaktionen, Stammdaten und Konfiguration bereit.
Es werden Standard-Kontrollen für die folgenden Prozesse/Bereiche ausgeliefert:
Procure to Pay (P2P)
Order to Cash (O2C)
Inventory (INV)
Accounting/GL (GL)
Asset Accounting (FIAA)

remedyne checks de

Die ausgelieferten Standard-Kontrollen können durch Parameter und Schwellwerte angepasst werden, und es können Regeln für Ausnahmen hinterlegt. Kunden können auch neue Kontrollen definieren.

Kommentare sind geschlossen.